Sie wollen ein eigenes Label gründen?

– Ihre Marke –

Designer+Marken

$

Angebot

  • Erstgespräch persönlich oder per Skype
  • Durchsprache der Idee, Ausarbeitung Businessplan / Konzept
  • Erstellung einer Marke – Branding
  • Von der Idee bis zur Vermarktung
$

Nutzen

  • Betreuung von Start Up’s seit 15 Jahren
  • Branding Kompetenz – Beratung, Coaching und Vorträge
  • Förderungen über RKW-BW, Bafa oder Arbeitsagentur
$

Vorteil

  • Seminar Kreativ Gründen,
  • Dozentin an mehreren Hochschulen, Mode- und Designschulen
  • Zertifizierte Fachberaterin RKW-BW
    Zulassung Tragfähigkeitsgutachten

…und das sagen die Kunden:

„Was mir besonders weitergeholfen hat? Die Flut an Informationen, Tipps, Ideen, die Ermutigung es zu probieren. Wenn der Weg nicht der richtige ist, einfach einen anderen einschlagen. Es gibt so viele! Offene, ehrliche Worte, auch dann, wenn man manches als Gründer nicht hören möchte (weil man denkt, dass alles irgendwie machbar ist). Ihre Weiterempfehlungen und der Blogbeitrag haben mir sehr geholfen. Dankeschön! Ich glaube, ich bin wunschlos glücklich. Dennoch freue ich mich, immer mit einem offenen Ohr rechnen zu dürfen.“

Carmen Bleile | taschen taolili

„Sandra Volz ist eine Ansprechpartnerin, mit der man alles besprechen kann. (…) Ich war dabei einen entscheidenden Fehler in meinem Verpackungsdesign zu machen und Frau Volz hat ganz klar Stellung bezogen. Ein Glück konnte ich die Produktion noch stoppen und habe auf den Ratschlag von Frau Volz gehört.“

Jasmina Jovy Jewellery

„Mir haben besonders die persönlichen Gespräche mit Frau Volz weitergeholfen, die tollen Schulungsangebote und die Branchenerfahrung von Frau Volz.“

Elise Lange

„Das Gründercoaching – besonders zur Zielgruppenbestimmung und zum Thema Alleinstellungsmerkmal – hat mir sehr individuell und kompetent geholfen und ein sehr gutes Gefühl übermittelt. Bitte weiter so!“

Sina Fischer Design

„Die FCC-Karrierefabrik berät kompetent mit klarer Struktur und steht sachlich und zielstrebig zur Seite. Da bleiben keine Wünsche offen!“

Michael Nowak